KORA_Luchs_Geslin_Laurent-2
Wolf_Gurt_KORA-12
bear_snp
KORA_Goldschakal_Fanin-2
Wildkatze_Geslin_KORA-1
previous arrow
next arrow
 
Beobachtung melden

Luchs

50 years of lynx presence in Switzerland

Our KORA report No. 99 on „50 years of lynx presence in Switzerland“ is now available in English. On our website you’ll also find the German („50 Jahre Luchs in der Schweiz“) and French („Cinquante ans de présence du lynx en Suisse“) versions.

Weiterlesen

Zum Abschuss bewilligter Luchs von Wildhut erlegt

Am 1. Juni 2022 hat ein Wildhüter des Jagdinspektorats im Scharnachtal im Berner Oberland einen Luchs erlegt, der in den letzten zwölf Monaten mehr als 15 Nutztiere getötet hatte. Dies, obwohl die betroffenen Nutztierhalter verschiedene Massnahmen ergriffen hatten, um die Risse zu vermeiden. Die Identifikation des Luchses erfolgte eindeutig aufgrund von Bildern von Fotofallen sowie […]

Weiterlesen

Wildhüter dürfen einen Luchs im Berner Oberland abschiessen

Das Jagdinspektorat des Kantons Bern hat eine Bewilligung für den Abschuss eines Luchses im Berner Oberland erteilt. Der Luchs hat in den letzten 12 Monaten mehr als 15 Nutztiere getötet. Dies, obwohl die betroffenen Nutztierhalter verschiedene Massnahmen ergriffen hatten, um die Risse zu vermeiden. Medienmitteilung Kanton Bern, 23.05.2022: Aufgrund des ungewöhnlichen Rissmusters, Bildern von Fotofallen, […]

Weiterlesen

Le rapport KORA No. 107 est publié

Le rapport KORA n°107 Monitoring opportuniste du lynx dans le canton de Vaud (1er mai 2020 au 30 avril 2021) a été publié.  En parallèle des monitorings déterministes du lynx, le KORA prends note de toutes les observations qui lui sont transmises. En collaboration avec le canton de Vaud, le KORA a ainsi pu produire ce rapport qui […]

Weiterlesen

Sembrancher VS – Un lynx décédé à la suite d’une collision avec un véhicule

Le Service de la chasse, de la pêche et de la faune (SCPF) va déposer une plainte pénale contre inconnu auprès du Ministère public. Cette dénonciation intervient à la suite du rapport d’autopsie rendu par l’Institut de pathologie animale de l’Université de Berne (FIWI) concernant un lynx retrouvé mort sur la commune de Sembrancher après […]

Weiterlesen

Sembrancher VS – Toter Luchs nach Kollision mit einem Fahrzeug

Die Dienststelle für Jagd, Fischerei und Wildtiere (DJFW) wird bei der Staatsanwaltschaft Strafanzeige gegen Unbekannt einreichen. Die Strafanzeige erfolgt im Zusammenhang mit dem Autopsiebericht des Instituts für Tierpathologie der Universität Bern (FIWI) hinsichtlich eines Luchses, der in der Gemeinde Sembrancher nach einer Kollision mit einem Fahrzeug tot aufgefunden wurde. Obwohl die Todesursache des Tieres auf […]

Weiterlesen

BLRP Newsletter Issue 2 is out

News on the Critically Endangered Balkan lynx and the Balkan Lynx Recovery Programme This issue features the following stories: Recovery of the Balkan lynx population: Time is running out After Marko: A filmed depiction of lynx conversation efforts in N. Macedonia Are there fewer forests in the Balkan lynx range? Reforestation action in Munella Mountain […]

Weiterlesen

Les rapports KORA Nr. 101, Nr. 102, Nr. 103 et Nr. 104 sont publiés

Luc Le Grand, Florin Kunz, Nicola Fischer, Geoffrey Beuchat, Fridolin Zimmermann, 2021. Estimation par capture-recapture photographique de l’abondance et densité du lynx dans le sud du Jura Ia durant l’hiver 2020/21. KORA Bericht 101, 14pp. Florin Kunz, Luc Le Grand, Geoffrey Beuchat, Fridolin Zimmermann, 2021. Fang-Wiederfang-Schätzung der Abundanz und Dichte des Luchses in der Zentralschweiz […]

Weiterlesen

KORA Berichte Nr. 101, Nr. 102, Nr. 103 und Nr. 103 sind online

Luc Le Grand, Florin Kunz, Nicola Fischer, Geoffrey Beuchat, Fridolin Zimmermann, 2021. Estimation par capture-recapture photographique de l’abondance et densité du lynx dans le sud du Jura Ia durant l’hiver 2020/21. KORA Bericht 101, 14pp. Florin Kunz, Luc Le Grand, Geoffrey Beuchat, Fridolin Zimmermann, 2021. Fang-Wiederfang-Schätzung der Abundanz und Dichte des Luchses in der Zentralschweiz […]

Weiterlesen

Mutmassliche Wilderei eines Luchses – Strafanzeige

Medienmitteilung Kanton Wallis, 08.11.2021: Die Dienststelle für Jagd, Fischerei und Wildtiere (DJFW) hat bei der Staatsanwaltschaft Strafanzeige gegen eine unbekannte Person eingereicht. Die Strafanzeige erfolgt basierend auf den Autopsiebericht des Instituts für Tierpathologie der Universität Bern (FIWI) über einen Luchs, der auf der Autobahn A9 tot aufgefunden wurde. Obwohl der Tod des Tieres auf mehrere […]

Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.