Photo of Kristina  Vogt Kristina Vogt
T: +41 (0)31 951 70 40
F: +41 (31) 951 90 40
k.vogt(at)kora.ch
Ich habe an der Universität Zürich Ökologie studiert und mit einer Masterarbeit über die Populationsdynamik von Wölfen im Apennin (Italien) abgeschlossen. Danach arbeitete ich an meiner Doktorarbeit bei KORA (Carnivore Ecology & Wildlife Management) und an der Universität Basel und erforschte das Markier- und Jagdverhalten von wilden Eurasischen Luchsen im Berner Oberland. Bei diesem Projekt kamen verschiedenste Techniken zum Einsatz, wie z.B. Fotofallen-Beobachtungen, Snow Tracking, GPS- und VHF-Telemetrie, und Gaschromatographie. Derzeit arbeite ich als Postdoc im Projekt „Einfluss der Luchsprädation auf die Gemse“ bei KORA und in Kooperation mit der Universität Basel. Mein kleiner Münsterländer-Rüde Akela ist dabei ein wichtiger Arbeitspartner.