KORA

Wolf Aktuell

Hier finden Sie laufend Aktuelles zum Wolf in der Schweiz und in Europa.

Die News sind in den Sprachen Deutsch, Französisch oder Englisch verfasst,  einige sind in mehrere Sprachen übersetzt.

Eine komplette Übersicht aller Raubtier-Neuigkeiten finden Sie hier.

Das Sternbild Wolf in einer Darstellung von Johannes Hevelius aus dem Jahre 1690.
Donnerstag, 23. März 2017

Rilascio autorizzazione abbattimento lupo M75

Il Consiglio di Stato comunica che le analisi genetiche, eseguite dal Laboratorio di biologia della conservazione dell’Università di Losanna, hanno stabilito che le recenti predazioni sul bestiame minuto avvenute in valle Leventina e in valle Mesolcina (GR) sono da attribuire allo stesso esemplare di lupo. Trattasi del lupo maschio M75, identificato per la prima volta in valle Bregaglia (GR) in data 21 gennaio 2017.mehr

Kategorie: Wolf

Donnerstag, 23. März 2017

Verfügung zum Abschuss eines Wolfes

Zwischen dem 21. Januar und dem 8. Februar 2017 hat ein Wolf im Bergell, in der Leventina (Kanton Tessin) und im Misox mehr als 40 Schafe gerissen. In drei Fällen, nämlich in Stampa, in Faido und in Cama konnte aufgrund von genetischen Analysen ein und derselbe Wolfsrüde M75 als Verursacher identifiziert werden.mehr

Kategorie: Wolf

Montag, 20. März 2017

Louve morte identifiée

Une louve abattue illégalement a été retrouvée le 17 février 2017 à Mayoux dans le Val d’Anniviers. Les examens démontrent qu’il s’agit du cadavre de la louve F16. Elle était régulièrement présente dans la régionv depuis le mois de juin 2016.mehr

Kategorie: Wolf

Montag, 20. März 2017

Tote Wölfin identifiziert

Am 17. Februar 2017 wurde in Mayoux im Val d‘Anniviers eine tote, illegal erlegte Wölfin gefunden. Untersuchungen zeigen nun, dass es sich dabei um den Tierkadaver der Wölfin F16 handelt. Diese wurde seit Juni 2016 regelmässig in der Region nachgewiesen.mehr

Kategorie: Wolf

Montag, 20. Februar 2017

Mayoux/Annivers – Découverte du cadavre d’un loup

Le 17 février vers 17h00, la dépouille d’une louve adulte a été découverte dans la forêt, par des promeneurs, au lieu dit « Le Pomy » à Mayoux/Anniviers. Celle-ci avait été victime d’un acte de braconnage (tir à l’arrière de l’épaule de l’animal).mehr

Kategorie: Wolf

Montag, 20. Februar 2017

Mayoux/Anniviers – Wolfskadaver aufgefunden

Am 17. Februar gegen 17:00 entdeckten Spaziergänger in einem Wald am Orte genannt Pomi in Mayoux/Anniviers den Kadaver einer erwachsenen Wölfin. Das Tier wurde gewildert (Einschuss hinter der Schulter). mehr

Kategorie: Wolf

Freitag, 17. Februar 2017

DNA-Analyse bestätigt: Wolf in Diemtigen

Die Analyse einer Speichelprobe hat ergeben, dass in der Gemeinde Diemtigen vor einigen Wochen ein in der Schweiz bisher unbekannter Wolf unterwegs war. Der neue Wolf erhält die Bezeichnung M74.mehr

Kategorie: Wolf

Treffer 1 bis 7 von 221
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>