KORA

Verbreitung & Habitat

Ursprünglich war der Wolf auf der ganzen Nordhalbkugel weit verbreitet, von Nordamerika nach Europa und Asien. Die Art wurde im letzten Jahrhundert jedoch in weiten Teilen von Europa und Amerika ausgerottet. Der Wolf ist sehr anpassungsfähig und kommt nicht nur in Wäldern, sondern auch in der Arktischen Tundra, in Steppen, Wüsten und sogar in stark zersiedelten Gebieten vor.

In der Schweiz wandern wieder einzelne Wölfe seit 1995 natürlich aus Italien ein, wo die Art nie ausgestorben war. Heute kehren Wölfe in den gesamten Alpenbogen zurück. Auch bei uns kommen sie vor allem in den Alpen und Voralpen vor, eine Besiedlung des schweizerischen Jura von Frankreich her ist möglich.

Verbreitungsgebiet des Wolfes auf der Welt

Der Wolf ist über die gesamte nördliche Hemisphäre verbreitet. © IUCN Red List

Verbreitungsgebiet des Wolfes in der Schweiz

Wolfsnachweise in der Schweiz Januar-Dezember 2016 dargestellt nach den SCALP Kategorien (rot=K1, blau=K2, grün=K3).

2015-2016

Diese Karte zeigt alle K1 und K2 Wolfsnachweise in der Schweiz von 2015-2016. © KORA

2010-2014

Diese Karte zeigt alle K1 und K2 Wolfsnachweise in der Schweiz von 2010-2014. © KORA

2005-2009

Diese Karte zeigt alle Wolfsnachweise in der Schweiz von 2005-2009. © KORA

2000-2004

Diese Karte zeigt alle Wolfsnachweise in der Schweiz von 2000-2004. © KORA

1995-1999

Diese Karte zeigt alle Wolfsnachweise in der Schweiz von 1995-1999. © KORA